Top Banner

Dominikanische Republik 2005

2005 überkam uns erneut das Dom Rep-Fieber. Wir flogen das 2. mal nach Punta Cana; diesmal nahmen wir noch Brittas Schwester Anna mit.
Gewählt haben wir das Hotel Grand Flamenco, etwas weiter nördlich des „alten“ Ocean Bavaros. Das Flamenco war (ist) zwar eine „Bettenhochburg“ mit insgesamt 800 Zimmern, aber die Gäste haben sich dank der Größe des Hotels sehr gut verteilt. Insgesamt hat uns das Flamenco bis auf wenige Kleinigkeiten sehr gut gefallen. Auch dieses mal haben wir primär einen Erholungsurlaub gemacht. Lediglich die Saonatour und die Quadtour haben wir mitgemacht, quasi genau wie im Jahre 2002. Diesmal allerdings waren wir von den Touren, besonders der Quadtour sehr enttäuscht und verärgert. Wir haben wesentlich mehr Geld als noch 2002 bezahlt, aber viel weniger geboten bekommen. Wir sind 2002 mit 8 Quads etwa 5 Stunden gefahren, in diesem Urlaub waren es 30 Quads und wir sind knapp 3 Stunden gefahren! Man musste eigentlich immer auf irgentwelche Leute warten und somit sind wir letzten Endes eher „dahergekrochen“ als gefahren. Der Spaßfaktor ist leider komplett auf der Strecke geblieben. Man merkt den Massentourismus in der Dom Rep leider immer mehr. An bestimmten Hotels kamen wir uns eher vor wie am Ballermann als in der Karibik. Und es werden überall (wo noch Platz ist) weitere Hotelhochburgen gebaut…
Wir hatten den Eindruck, dass sich in den 2,5 Jahren zwischen unseren Aufenthalten dort die Touristenzahl mindestens verdoppelt hat.
Die Gegend um Punta Cana mit ihren tausenden Palmen und weißen Stränden ist wunderschön, aber karibische Urlaubsidylle sieht doch anders aus.
Das Feedback vom Jahr 2002 war deutlich positiver, dennoch hatten wir natürlich einen schönen und erholsamen Urlaub. Möglicherweise waren vielleicht auch dieses mal unsere Erwartungen einfach zu hoch.
Jedenfalls waren wir erstmal das letzte mal dort. Vielleicht fliegen wir in ein paar Jahren mal wieder runter, dann aber nicht mehr nach Punta Cana sondern eher in Richtung Samana.

Hier ein paar Bilder:
DomRep 2005
 




Impressum Datenschutz